Réglementation 2021 Validité entre pays - Gültigkeit zwischen Ländern

(Deutscher Text unten)
Nouvelle réglementation 2021
L’enregistrement du drone et la formation seront elle reconnue dans toute l’Europe ?
Depuis 2019 mon drone est enregistré et immatriculé (UAS-FR…) en France et j’ai fait la formation en ligne (A1) valable jusqu’en 2024. le drone a aussi un enregistrement SVZD-FSDC. Je me pose quelques questions:

  • Dès 2021 faudra-il deux enregistrements de drone et deux formations pour voler en France et en Suisse ?
  • Je peux garder uniquement l’enregistrement et la formation française (Valable jusqu’en 2024) pour voler aussi en Suisse ?
  • Un transfert d’enregistrement France-Suisse serai-il possible ? (Comme Suisse je préfèrerai des document Suisses que Français)
    En vous remerciant tous de vos réponses.

Neue Vorschriften 2021
Werden die Registrierung und Schulung von Drohnen europaweit anerkannt?
Seit 2019 ist meine Drohne in Frankreich registriert (UAS-FR …) und ich habe das Online-Training (A1) absolviert gültig bis 2024. Die Drohne hat auch eine SVZD-FSDC-Registrierung.
Ich stelle mir ein paar Fragen:

  • Wird er ab 2021 zwei Drohnenregistrierungen und zwei Formationen betrügen, um in Frankreich und der Schweiz zu fliegen?
  • Kann ich nur die französische Registrierung und Ausbildung (gültig bis 2024) behalten, um auch in der Schweiz fliegen zu können?
  • Wird eine Übertragung der Registrierung Frankreich-Schweiz möglich sein? (Als Schweizer würde ich Schweizer Dokumente lieber als Französisch)
    Vielen Dank für Ihre Antworten.
1 Like