Drohnen-prüfung 2020

guten tag zusammen.

Möchte mich gerne als due pilot lizenzieren

nur habe ich mich gefragt wird die prüfung
auch nach der gesetzesänderung
dieses jahr anerkannt?
oder muss man dann vieleicht eine weitere prüfung machen?

wenn jemand weiter weis würde ich mich auf eine antwort freuen

Mit freundlichen Grüßen kevin

Hallo Kevin
Die Prüfung BAZL 2020 ist noch nicht definiert. Wenn Du aber für die DUE lernst, kann das sicher nicht verkehrt sein; auch wenn Du dann nochmals 40 MC-Fagen beantworten müsstest.
In Deutschland ist es so, dass der grosse Drohnenführerschein “anerkannt” wird, dies aber nur für die Übergangszeit.
So folgere ich daraus, dass - selbst wenn die DUE auch “anerkannt” wird - Du früher oder später ohnehin die BAZL-Prüfung ablegen musst.
Wenn Du den DUE-Kurs bei fernpiloten.ch machst, ist der Upgrade zur BAZL-Prüfung bereits enthalten, sobald diese definiert ist.
Und - was Du bereits kannst - musst Du später nicht mehr lernen!

Wolf, Fernkurse für Fernpiloten
0E2B1FB0-C30F-4B5B-AB58-5B8986EED3BD