Die neue Homepage geht am 7. März 2020 online

Liebe Mitglieder

Eigentlich war geplant an der GV vom 7. März 2020 die neue Homepage des SVZD vorzustellen. Dies ist aber nun aus bekannten Gründen nicht möglich. Der Vorstand hat sich entschieden die neue Homepage dennoch aufzuschalten. Es ist eine moderne, mehrsprachige, informative und responsive Webseite.

Dieser Schritt war wichtig, da die Sicherheit der alten Webseite nicht mehr in allen Belangen den heutigen Sicherheits- und Datenschutzanforderungen genügte. Zudem ist die Website als Visitenkarte des Vereins und ein sehr wichtiges Marketinginstrument.

Ein weiteres Anliegen war es, die Abläufe für den Verband zu vereinfachen. Bis heute musste sehr viel manuell erledigt werden, was auch immer wieder zu Verzögerungen und Unmut bei den Mitgliedern sorgte. Wir arbeiten daran, dass dies deutlich besser werden wird. In Zukunft wird sich ein neues Mitglied auf der Seite anmelden und das System stellt dann automatisch die Rechnung aus. Damit können Fehler, wie sie in der letzten Zeit leider immer wieder einmal vorgekommen sind, eliminiert werden.

Das Prüfungstool und die Drohnenregistration nutzen wir vorläufig die alte Website weiter. Grund dafür sind die noch fehlenden Entscheide seitens des BAZL. Wir möchten nicht unnötig Kosten verursachen, für das Erstellen eines neuen Prüfungs- und Registrations-Tool, wenn es eventuell im Juli 2020 nicht mehr benötigt wird.

Aus Kostengründen haben wir die verschiedenen Sprachen nicht durch ein Übersetzungsbüro übersetzen lassen sondern mit einer Software.

Anregungen jeglicher Art zur Website nehmen wir gerne über «webmaster at drohnenverband.ch» entgegen. Wir werden jeden Input prüfen und allenfalls Rückfragen an den Verfasser machen. Es wird jedoch nicht jedes einzelne Mail beantwortet.

4 Like