360-Grad Panorama / Kugelpanorama

Hallo zusammen,

Ich möchte gerne mit meiner Mavic 2 Pro Kugelpanoramas aufnehmen. Leider gelingt es mir mit der Flut an Infos im Netz nicht die richtige App oder Herangehensweise zu finden.

Die Mavic fliege ich mit dem Smart Controller, darauf habe ich nun den Google-Play store installiert mit dieser Anleitung. https://www.certifiedaerials.com/info/how-to-install-google-play-store-on-dji-smart-controller.

Nun brauche ich noch die richtige App und Anleitung wie ich die Fotos aufnehmen kann und diese zusammenfügen.

Ich wünsche mir eine Automatische Aufnahme und Zusammenstellung dieses Kugelbild.

Als andere Variante gibt es Halterungen die man kaufen kann für die Drohne und dann die 360Grad Cam darauf zu montieren… weiss nicht was ich davon halten soll.

Kann mir jemand eine App die dies für mich macht empfehlen?

Bin um jeden Hinweis froh!

Danke liebe Leute und guten Start ins 2021!

Ich arbeite mit der App https://flylitchi.com/new und der Software https://www.tshsoft.de/de/index . Ob die App auf dem Smart Controller geht, kann ich nicht sagen. Das kann man aber googeln.
Hier noch ein paar Beispiele: https://www.air-shot.ch/pages/luftaufnahmen/panorama-luftaufnahmen.php

Die Mavic hat diese Funktion bereits integriert.

Hallo Fab,

Nicht ganz sicher warum du dies nicht einfach in der DJI Mavic Fly app aufnimmst. Gibt doch extra eine Option für Panos und dort auch die Option für ein Kugelpano. ich mach solche Bilder andauernd:

lg

Viktor

Also die Basic Version ist direkt auf der Mavic verfügbar. Um an die höchste Auflösung ranzukommen nutze ich PanoramaStudio 3 Pro. Ich importiere die 26 Bilder nach Lightroom, mache dort diverse Anpassungen (achtung - immer für alle Bilder) und exportiere diese dann als TIFF nach PanoramaStudio. Dort ist der Workflow recht intuitiv. Aufgrund der EXIF Daten braucht man nicht mal die Brennweite etc. einzustellen. Der Export von PanoramaStudio hat auch ein Feature mit dem das entstandene Bild publiziert werden kann und mit dem verlinkten Viewer rumgezoomt werden kann.

Das Ganze kann dann so aussehen: https://www.countrytec.ch/images/Pfannenstiel202010/Pfannenstiel202010.html

Wenn es gut aussehen soll:

Mach ein sphärisches Pano mit der DJI App (ggf. musst du noch einstellen, dass du die Raw Dateien brauchst, weiss es gerade nicht auswendig).

Dann in Lightroom alle Bilder synchron bearbeiten. Exportieren (TIFF).

In PTGui öffnen, automatisch zusammensetzten lassen (nur bei großen „gleichen“ Flächen gibt es Probleme - z.B. bei einem See. Dann musst du ein paar Punkte selbst setzen. Das hier war auch der Horror: https://roundme.com/tour/288112/view/903787/ - lohnt sich aber).

Exportiern, dann in Photoshop öffnen (ggf. das Bild noch etwas in der Höhe dehnen) und den Himmel faken (oder mach direkt ein Foto von unten in den Himmel und füge das alles mit PTGui zusammen).

Ggf. noch via Offset (Bildverschiebung rechts/links in Photoshop) die Übergänge am Bildrand korrigieren.

Die Mitte am Boden und am Himmel sind nicht sauber? Nimm hierfür Affinity Photo (Live Projektion). Geht besser wie mit Photoshop, aber leider lässt sich hiermit der Himmel noch nicht so sauber faken, ist aber perfekt für Korrekturen.

1 Like

Mega schönes Bild vom See! Da hat sich die Mühe gelohnt!

Die DJI App macht leider oft Stiching-Fehler. Bei dir ist z.B. rechts der grossen Antenne der Horizont ziemlich verschoben. Ansonsten: Geniale Aufnahme vom Üetliberg!